Presse
19.09.2004
Menschen brauchen Kunst und die Galerie
Karl Geibel LKZ
18.08.2004
Eigenwilligkeit fordert die Kunst heraus
Friederike Voß
LKZ

Der Pilz, der vergangenes Jahr den Umbau um Monate zurückgeworfen hatte, ist besiegt, der Estrich ist so gut wie trocken, die Fassaden sind geschlossen und Fenster, Türen und Glasvorbau eingesetzt:

Am Sonntag, 19. September, soll der Galeriebetrieb in der ehemaligen Scheune an der Zwerchstraße ... [mehr]


18.08.2004
Auch ohne Ausstellungen im Gespräch geblieben
Friederike Voß
LKZ
22.03.2003
Eröffnungsausstellung in der neuen Kunstgalerie verschoben
Ludwig Laibacher
STZ
Historische Pfleghofscheune in der Altstadt vom Schimmelpilz befallen - Gebälk und Mauerwerk müssen erneuert werden. 2003 wird für Leonberg ein kunstarmes Jahr: Die neue Galerie, die im Mai öffnen sollte, wird wohl erst im Herbst Publikum sehen. [mehr]


20.03.2003
Ein Pilz verzögert den Einzug
Friederike Voß
LKZ
Das war ein Schrecken, als die Architektin Gabriele Dongus- Krämer in der Scheune in der Zwerchstraße diesen weißen Flaum an den alten Holzbalken entdeckte. Mit dem Einzug eines Pilzes, der dieses Gewebe bildet, ist die Eröffnung der Galerie vom Mai in den Herbst verschoben. [mehr]


20.03.2003
Galerieverein muss Ausstellungsplanung erneut angehen
Friederike Voß
LKZ
Der Zeitplan gerät durcheinander. Weil in der Pfleghofscheune in der Altstadt derzeit Pilze ihre Weben spinnen, muss der Galerieverein Leonberg gemeinsam mit der Stadt die Ausstellungsplanung neu angehen. [mehr]


15.06.2002
"Haus der Kunst" nimmt Gestalt an
Richtfest am 14. Juni 2002
Arnold Einholz
LKZ
home